Westminster / Southbank

Westminster gehört zum historischen Stadtkern Londons und beherbergt einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons sowie die bedeutendsten Regierungsgebäude des britischen Königreichs. Southbank – das Gebiet zwischen Themse und Waterloo – hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Kulturzentrum entwickelt und bietet zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt. Besonders das Themseufer ist heute eine beliebte Flaniermeile, von der man die einzigartige Skyline bewundern kann.

Westminster – westlich durch Victoria Station, östlich durch die Themse begrenzt – lässt sich am besten zu Fuss erkunden. Auf engstem Raum liegen hier die wichtigen Sehenswürdigkeiten beieinander. Starten Sie vom Trafalgar Square aus mit einem Spaziergang der Strasse Whitehall entlang und besichtigen Sie den Horse-Guard-Paradeplatz, den Sitz der britischen Armee. Weiter geht es zur Downing Street No. 10 – seit über 100 Jahren der Wohnsitz des britischen Premierministers und rund um die Uhr streng bewacht. Am Ende der Strasse sind bereits die markanten Bauten der Parliament Houses zu entdecken.

Machen Sie zuerst aber unbedingt einen Abstecher durch den St. James Park zum Buckingham Palace. Der über 300-jährige Palast ist offizieller Sitz der Queen – sein heutiges Gesicht verdankt er der letzten grossen 'Renovierung Anfang des 20. Jahrhunderts. Jeden August und September öffnet der Palast seine Pforten und erlaubt die Besichtigung von ausgewählten State Rooms. Hauptanziehungspunkt während der anderen Monate ist die traditionelle Wachablösung, die jeden zweiten Tag bewundert werden kann.

Eine der meistfotografierten Sehenswürdigkeiten in London dürfte der Uhrturm des Parlamentsgebäudes sein. Dabei bezeichnet der Name Big Ben eigentlich nur die Glocke, die dank ihres einzigartigen Spiels auch «The Voice of Britain» genannt wird. Der Turm ist offiziell als Elizabeth Tower bekannt.

Nach einem Besuch in der Westminster Abbey, der Krönungskirche der Monarchen, überqueren Sie den Fluss über die Westminster Bridge. Nun befinden Sie sich am Southbank – dem südlichen Themseufer – mit dem weltberühmten London Eye. Besonders eindrücklich ist eine Fahrt am Abend, wenn es langsam dunkel wird und die markanten Sehenswürdigkeiten der Stadt beleuchtet werden.

Das London Eye ist aber nur die erste Sehenswürdigkeit auf der Promenade. Geniessen Sie an einem heissen Sommertag das laue Lüftchen über der Themse, wenn Sie dem Ufer entlang spazieren. Erleben Sie so die einzigartige, sich stetig wandelnde Skyline von London und beobachten Sie Strassenkünstler in der Nähe vom London Eye, besuchen Sie das National Theatre oder entdecken Sie eine Ausstellung im Tate Modern Museum. Direkt daneben lädt das Globe Theatre alle Shakespeare- und Theaterliebhaber zu einer Vorstellung ein – buchen Sie aber unbedingt weit im Voraus.

Etwas weiter östlich – am Bahnhof London Bridge – finden Sie eine der dominantesten Konstruktionen der Stadt: The Shard. Die «Scherbe» gilt aktuell als höchstes Gebäude Europas und beherbergt Büroräume, exklusive Luxuslofts, ein Hotel und auf rund 200 m Höhe eine atemberaubende Aussichtsplattform.

Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping
Laden...
Laden...
Laden...
Slide 1 of 4
Westminster / Southbank1 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2020 Hotelplan Suisse, MTCH AG