Zürich

Zürich

Erleben Sie den Kanton Zürich sowie den Zürichsee mit dem traumhaften Panorama der wundervollen Berglandschaft. Mit der grössten Zahl an Einwohnern weist Zürich die höchste Bevölkerungsdichte der Schweiz auf. Beim aktuellen Stand von 1,5 Millionen Einwohnern wohnen bereits nahezu 20% der 8,6 Millionen Einwohner des Landes im Kanton Zürich.

Verschiedene Wahrzeichen lassen den Kanton zu einer tollen Feriendestination werden. Innerhalb kurzer Zeit erreichen Sie Ihr Ziel aus der ganzen Schweiz. Durch die direkte Anbindung der Autobahn oder des Hauptbahnhofs aus den Richtungen Bern, Basel oder auch Luzern gelangen Sie zeitnah nach Zürich. Nutzen Sie vor Ort die öffentlichen Verkehrsmittel für Ihre Verbindungen innerhalb des Kantons, denn auch das S-Bahn-Netz ist bis weit ins Umland ausgebaut. Ihnen wird volle Flexibilität geboten. Ein weiterer Knotenpunkt ist der Flughafen Zürich, welcher die Schweiz auch über Europa hinaus erreichbar macht.

Was unternehmen im Kanton Zürich?

Eine Möglichkeit ist der Besuch von Winterthur, der sechstgrössten Stadt der Schweiz. Die schöne Altstadt und die grünen Teile der Stadt empfangen Sie. Schlendern Sie durch Winterthur und lassen Sie die verschiedenen Eindrücke auf sich wirken.

Weiter geht es mit Ihrer Städtereise in Zürich. Spazieren Sie durch die Zürcher Altstadt bis zum Lindenhof, welcher einen grandiosen Ausblick auf die Limmat und das Niederdorf bietet. Suchen Sie sich Ihren Weg entlang der kleinen Gassen und erkunden Sie das Niederdorf oder auch das Oberdorf, vorbei am Grossmünster und in Richtung Limmat entlang des Limmatquais. Der Fluss zeigt Ihnen den Weg zum Zürichsee und somit den traumhaften Blick in Richtung des wundervollen Bergpanoramas der Alpen. Am Bürkliplatz steigen Sie ein in eines der verschiedenen Schiffe, welche Sie an die anderen Gebiete des Seeufers bringen. Eine Fähre verbindet sogar die beiden Seeufer Meilen und Horgen auf direktem Weg miteinander. Auch die Zürichsee-Touren sind sehr zu empfehlen. Besuchen Sie das Zürcher Oberland, fahren Sie in Richtung Thalwil oder nehmen Sie das Tram ins Limmattal. Hier werden Ihnen Möglichkeiten für die ganze Familie geboten.

Machen Sie direkt aus der Stadt Zürich eine Wanderung. Schnüren Sie Ihre Schuhe und suchen Sie sich Ihren Weg auf den Uetliberg. Verschiedene Berge und Hügel in der Umgebung bieten Ihnen einen Spielraum für Ihre Wandertouren. Mitten im Zürcher Oberland können Sie mit einer leichten Wanderung auf das Hörnli starten oder Sie besuchen den Küsnachter Tobel für eine schöne Tour durch den Wald. Im schattigen Bereich des Tobelwegs hören Sie das Plätschern des begleiteten Dorfbachs, welcher sich seinen Weg sucht. Bewundern Sie die verschiedenen Wasserfälle und wandern Sie direkt bis zum Zürichsee.

Im Kanton Zürich finden Sie neben dem Zürichsee auch noch weitere Seen für einen tollen Tag am Wasser. Packen Sie Ihre Badesachen ein und geniessen Sie in den Sommermonaten das Badewetter. Wie wäre es mit einem Bootsausflug auf dem Greifensee? Oder erkunden Sie den Weg zum Lützelsee, ein Insider-Tipp, denn auf dem Weg erwarten Sie viele verschiedene kleine Geschäfte. Oder suchen Sie den Weg in Richtung Aeugstertal und besuchen Sie den Türlersee. Auch an der Limmat bieten öffentliche Flussschwimmbäder die Möglichkeit für eine Abkühlung. Wählen Sie das Flussbad Oberer Letten oder auch Unterer Letten und steigen Sie direkt in die Limmat.

Unternehmen Sie eine Velotour entlang der Limmat, vorbei am Kloster Fahr, und entdecken Sie die Natur des Kantons Zürich. Auch eine Velotour rund um einen der vielen Seen ist sehr beliebt.

Verschiedene Natur- und Pflanzenattraktionen erwarten Sie im Kanton, nur wenige Beispiele sind die Sukkulenten-Sammlung, der Botanische Garten, der Chinagarten oder der Belvoirpark oder das Seleger Moor im Aeugstertal. In Dietikon ist der Bruno-Weber-Park ebenfalls ein tolles Ausflugsziel.

Natürlich bietet Zürich auch die Grundlage für tolle Shopping-Erlebnisse. Viele weltbekannte Boutiquen liegen entlang der Bahnhofstrasse im Zürcher Stadtkern. Werfen Sie doch auch einen Blick in die Confiserie Sprüngli und kosten Sie die berühmten Luxemburgerli. Zu Weihnachten findet man hier ein Lichterparadies, welches wundervolle Stimmung verbreitet und auch auf den Weihnachtsmärkten zum Verweilen einlädt. Aber auch zu jeder weiteren Jahreszeit können Sie auf der Bahnhofstrasse einen Shopping-Trip starten. Genau wie in der Europaallee oder im Einkaufszentrum Glatt, wo Sie eine grosse Auswahl an Geschäften finden.

Am Ende Ihres Tagesausflugs lassen Sie den Tag in der Stadt Zürich mit einem Besuch in Frau Gerolds Garten direkt an der Hardbrücke ausklingen. Alternativ suchen Sie einfach eines der verschiedenen Restaurants entlang der Langstrasse aus. Auch in der gesamten Region ist die grosse Auswahl an Restaurants sehr zu empfehlen. Lassen Sie sich das gute Schweizer Essen schmecken.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es im Kanton Zürich?

Wählen Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten aus dem Kanton für Ihre Reise aus. Viele Top-Attraktionen stehen Ihnen zur Auswahl.

Eine Ausflugsmöglichkeit bietet das Schloss Regensberg in der ländlichen Umgebung westlich von Dielsdorf, das zu einer Besichtigung des Schlossturms einlädt. Werfen Sie einen Blick in das historische Gemäuer und von oben einen Blick auf die Weite der Region. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Rheinfall nahe Schaffhausen, einer der grössten Wasserfälle in ganz Europa. Auf einer Breite von 150 m stürzen Wassermassen hinunter und ein Teil hiervon liegt noch auf Zürcher Boden. Seien Sie dem Rauschen ganz nah und passen Sie auf, dass Sie nicht nass werden.

Erhalten Sie historische und kulturelle Einblicke in der Stadt Zürich. Besuchen Sie das Opernhaus Zürich, direkt am Sechseläutenplatz. Werfen Sie bei einer Führung oder bei einer Vorstellung einen Blick ins Innere. Oder besuchen Sie das Schweizerische Nationalmuseum direkt am Hauptbahnhof. Ebenfalls sollten Sie einen Blick auf die Fraumünster-Kirche mit den berühmten Chagall-Fenstern werfen, genau wie auf die St. Peter-Kirche mit dem grossen Ziffernblatt der Kirchturmuhr. Doch auf Ihrer Zürich-Städtereise finden Sie noch weitere tolle Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie das Kongresshaus, das Schauspielhaus oder die Tonhalle Zürich. Ein Konzert des grossartigen Tonhalle-Orchesters zählt ebenfalls zu den Highlights.

Wie wäre es mit einem Tipp für Kunst? Das Kunsthaus Zürich, das Museum für Gestaltung Zürich, das Helmhaus, das Museum Bellerive und das Museum Rietberg bieten Ihnen tolle Ausstellungsflächen. In Winterthur bietet das Kunstmuseum aussergewöhnliche Eindrücke. Mit dem Völkerkundemuseum Zürich, Nordamerika Native Museum oder Tram-Museum können Sie weitere wundervolle Ausflüge in Zürich gestalten. Auch der WM-Pokal steht manchmal direkt in der Stadt, doch das FIFA-Museum zeigt Ihnen noch vieles mehr aus der Welt des Fussballs.

Für Familien bietet sich der Besuch des Zoo Zürich an. Im Zoo Zürich können Sie verschiedenste Arten von Tieren beobachten. Auch das Technorama in Winterthur ist für die ganze Familie gemacht. Hautnah allem auf den Grund gehen und direkt ausprobieren.

Sind Sie sportbegeistert und möchten eine Sportveranstaltung live vor Ort erleben? Besuchen Sie die Sportstätten wie das Stadion Letzigrund mit den Fussballspielen des FC Zürich oder dem Grasshopper Club Zürich. Oder gehen Sie zum Eishockey und besuchen Sie die ZSC Lions in der Swiss Life Arena oder den EHC Kloten in der Stimo Arena.

Wann ist im Kanton Zürich Nebensaison?

Wählen Sie die zeitliche Auswahl Ihres Zürich-Besuchs mit Bedacht. Viele verschiedene Veranstaltungen machen den Kanton zu etwas Besonderem. Die Tonhalle, die Maag-Halle oder auch das Hallenstadion bieten Plattformen für eine Auswahl an Konzerten, Musicals oder allgemeinen Show-Acts.

Im April findet das Sechseläuten statt, ein Frühlingsfest, welches durch einen Umzug der Zünfte gefeiert wird. Das Verbrennen des Bööggs exakt um 18 Uhr ist der Höhepunkt der Veranstaltung.

Ein weiteres Grossereignis ist die Street Parade, eine House- und Techno-Parade, welche am zweiten Augustwochenende über eine Million Menschen an den Zürichsee lockt. Zusätzlich finden im Sommer verschiedene Openairs und weitere Feste statt, wovon das grosse Züri Fäscht nur alle drei Jahre in Zürich stattfindet.

Auch jährlich findet im September das Knabenschiessen als Jahrmarkt in der Grossstadt statt. Während das Zürich Film Festival von Ende September bis Anfang Oktober viele Schauspieler in die Stadt lockt, gibt es auch noch weitere lokale Highlights.

Sportliche Grossereignisse werden in Zürich ebenfalls geboten. Neben dem Zürich Marathon im April, gehört die Stadtzürcher Seeüberquerung im Juli zur Jahresplanung dazu. Dabei werden 1500 m vom Strandbad Mythenquai bis ins Strandbad Tiefenbrunnen geschwommen. Ein unglaubliches Erlebnis mit bis zu 9000 Teilnehmern. Auch das Limmatschwimmen ist ein Erlebnis für Wasserratten.

Gestalten Sie Ihre Reise unter Berücksichtigung vieler Veranstaltungen. Auch bei einem Besuch in der Nebensaison können Sie, bei Bedarf, das Zürcher Nachtleben erkunden und abendliche Tanzstimmung erleben.

Buchen Sie Ihr Top-Hotel im Kanton Zürich

Informieren Sie sich über verschiedene Hotel-Angebote, egal ob direkt am See oder auch ausserhalb der städtischen Gebiete. Wir helfen Ihnen sehr gerne bei Ihrer Wahl für die perfekte Unterkunft auf Ihrer Reise.

Klima

1740 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Reiseziel Bild 22 | 7
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen