Flug + Hotelfür Budock Vean - The Hotel on the River Mo, 10. Mai. - Fr, 4. Mär. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Budock Vean - The Hotel on the River

Slide 1 of 11
Budock Vean - The Hotel on the River, Cornwall1 / 11
  • Beauty & Wellness
    Massage
    Sauna
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
Slide 1 of 4
Cornwall1 / 4

Falmouth

Diese Küstenstadt liegt in unmittelbarer Nähe des «Trebah Gardens». Auch die anderen Gartenlandschaften sind von hier gut erreichbar.

Die frühere Hafenstadt Falmouth bietet einen der schönsten Naturhäfen der Welt. Heute bildet in Falmouth der Tourismus den wichtigsten Wirtschaftszweig. Enge, steile Strassen und Fussgängerzonen prägen das Stadtbild.

Zu Falmouth gehören vier Badestrände, allerdings steigen hier die Wassertemperaturen nur selten über 20 Grad.

Vor den Toren der Stadt liegt die Halbinsel Lizard, die besonders bei Wanderern und Radfahrern beliebt ist. Der Lizard Point bildet den südlichsten Punkt Englands - und eine herrlich ursprüngliche Küstenlandschaft mit Leuchtturm.

Cornwall

Die Grafschaft Cornwall bildet die westliche Spitze Englands und ist nicht zuletzt dank Rosamunde Pilcher die bekannteste Ferienregion des Landes. Dank kurzer Distanzen ist es problemlos möglich, mehrere Tage an einem Ort zu verweilen und trotzdem alles zu sehen.

Geniessen Sie die kilometerlangen Küstenlandschaften – steile Felsklippen im Norden, kleine Buchten und Sandstrände im Süden. Um die Bedruthan Steps bei Newquay ranken sich diverse Mythen. Von Land’s End – dem westlichsten Punkt Englands – sieht man bei gutem Wetter bis zu den 40 km vorgelagerten Scilly Isles.

An der Nordküste befindet sich die Ruine von Tintagel Castle – der Legende nach Geburtsstätte King Arthurs. Im Süden erhebt sich der St. Michaels Mount – das Pendant zum französischen Mont St. Michel – majestätisch aus dem Meer. Nur bei Ebbe ist der Fels mit seinem historischen Herrenhaus zu Fuss erreichbar.

Besichtigen Sie zahlreiche charmante Fischerdörfer, die bekanntesten darunter Polperro, Clovelly, Mousehole, Mevagissey und Padstow. In der Hauptstadt Cornwalls – St. Austell – werden Führungen durch die bekannte Bierbrauerei angeboten, welche die Region mit dem traditionellen «Ale» versorgt.

Die Gartenlandschaften an der Südküste locken besonders im Frühling und Sommer Besucher an. Aufgrund des warmen Golfstroms gedeihen hier ungewöhnlich viele südländische Pflanzen. Urzeitliche Baumfarne, Wasserfälle, Wassergärten und ein Karpfenteich bilden das Markenzeichen des an der Küste gelegenen Trebah Gardens. Im «Lost Gardens of Heligan» besonders sehenswert sind der subtropische Dschungel und das Verlorene Tal. Die Gewächshäuser des Eden Project gleichen riesigen Bienenwaben in denen tropische, mediterrane und lokale Pflanzen gedeihen.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Kultur
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Authentisch
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping

Klima

1710 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...