Flug + Hotelfür Zenit San Sebastian Mo, 19. Apr. - Fr, 11. Feb. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Zenit San Sebastian

Slide 1 of 9
Zenit San Sebastian, Nordspanien1 / 9
  • Städtereisen
    Stadtzentrum
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
Slide 1 of 14
Nordspanien1 / 14

San Sebastian / Donostia

San Sebastian, die Perle am Golf von Biskaya, betört seit mehr als 100 Jahren seine Besucher mit einem der schönsten Strände Europas - «La Concha» (die Muschel). Nur 20 km von der französischen Grenze entfernt entwickelte sich die Stadt erst zur königlichen Sommer-Residenz dann zum kulturellen Zentrum und zum noblen Meerbad mit Chic und Esprit. Sehen und gesehen werden, Sport und Genuss, Kultur und Kulinarik sowie Dolce far niente und quirliges Nachtleben bestimmen die Sommermonate in diesem beliebtesten Badeort an Spaniens Nordküste.

Erklimmen Sie die beiden Stadthügel «Monte Igueldo» und «Monte Urgull», geniessen Sie die traumhafte Aussicht auf die Muschel-Bucht und gewinnen Sie einen Überblick über die Stadt. Geniessen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten und baskischen Spezialitäten in unzähligen Restaurants und Pintxo-Bars. Gute Küche gibt's für jeden Geldbeutel und Geschmack. Nirgends auf der Welt sind mehr Sterne-Köche pro Quadratmeter am Werk als in San Sebastian. Ideal verbindet der berühmte Badeort Genuss und Entspannung mit Sportlichen Aktivitäten und kulturellen Höhepunkten. Im September findet jedes Jahr das berühmte Film-Festival statt aber auch sonst finden von May bis Oktober fast täglich Theater-, Zirkus- und Konzertveranstaltungen statt.

Nordspanien

Nordspaniens grüne Küste lockt mit traumhaften Sandstränden und wilden, zerklüfteten Felsabschnitten. Hier zeigt sich das Meer mit all seinen Wesensarten, mal spiegelglatt in geschützten Buchten, mal wild und aufgebracht mit riesigen Wellentürmen. Ruhe und Sturm lösen sich ab. Hier erlebt der Besucher Natur pur in wunderschönen, ursprünglichen Landschaften. Darin eingebettet liegen stolze, geschichtsträchtige Städte und liebliche Dörfer. Im Hinterland, wild und romantisch, gibt es noch das authentische, einfache, ländliche Spanien. Und nur wenige Kilometer entfernt von der Kantabrischen Küste im Hinterland, liegt Spaniens grösster Nationalpark.

Entlang der spanischen Nordküste reihen sich 4 Provinzen, von Westen nach Osten sind dies: Galizien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland. Südlich ans Baskenland grenzt Spaniens berühmtestes Weingebiet «La Rioja». Die ganze Küstenregion hat ein atlantisches Klima mit milden Sommern und feuchten, nicht kalten Wintern. Entlang der Küste zieht sich die Cordillera Cantábrica, ein 480 km langer Gebirgszug, dessen höchste Erhebungen sich im Gebirge der Picos de Europa befinden. Im gleichnamigen Nationalpark, dem grössten Spaniens, gibt es die letzte freilebende Population von Braunbären in Europa. Touristisch am Interessantesten sind die Städte Santiago de Compostela (wichtigste Pilgerstadt Europas), Lugo, La Coruña, Oviedo und Bilbao (alle im UNESCO Weltkulturerbe), San Sebastian (die kulinarische Hauptstadt Spaniens) und Logroño (die Hauptstadt im Rioja-Weingebiet). Die Vielseitigkeit Nordspaniens wird Sie überraschen. Freuen Sie sich auf eine der spannendsten Regionen der Iberischen Halbinsel.

Sommersport
Golf
Wassersport
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Authentisch
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping

Klima

1770 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...