Flug + Hotelfür Le Roccette Mare • Mi, 22. Sep. - So, 19. Jun. / 5-14 Nächte • 1 Zimmer • 2 Erwachsene

Le Roccette Mare

Slide 1 of 9
  • Le Roccette Mare, Vibo Valentia
Le Roccette Mare, Vibo Valentia1 / 11
  • Badeferien
    Direkt am Strand
    Hoteleigener Strand
    Sandstrand
Slide 1 of 3
  • Santuario di Santa Maria dell'Isola di Tropea
Santuario di Santa Maria dell'Isola di Tropea1 / 5

Tropea

Tropea ist ein Ort an der Tyrrhenischen Küste und liegt in der Region Kalabrien, auf einen ca. 40 m hohen Felsen. Die Stadt besitzt eine mittelalterliche Atmosphäre und damit einen besonderen Flair. Von der Altstadt aus hat man einen atemberaubenden Blick auf den feinsandigen, teilweise mit Felsen durchzogenen Strand und das Meer.

Aufgrund der sehr guten Lage und der gut erhaltenen Altstadt zählt Tropea zu einen der beliebtesten Ferienziele in Kalabrien und zu einen der wunderschönsten Orte an der italienischen Mittelmeerküste. Im Küstenstädtchen gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Die wunderschöne Altstadt lädt mit ihren historischen zum Teil aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammenden Gebäuden, verwinkelten Gassen, zahlreichen Cafés und kleinen Boutiquen zum Flanieren und Verweilen ein. Traumhafte Buchten mit weissen Stränden laden zum Baden im kristallklaren Wasser ein. In der Umgebung Tropeas gibt es einige bedeutende Sehenswürdigkeiten zu bestaunen, u.a. die auf einem Hügel gelegene alte Wallfahrtskirche Santa Maria Dell’Isola, auch die imposante Felsklippe Capo Vaticano ist einen Besuch wert. Die Felsklippe ragt ca. 280 m aus dem Meer heraus und bietet einen unvergesslichen Blick auf die Natur und das Meer.

Vibo Valentia

Kultur, Natur und Tradition gewürzt mit einer Prise Meer, Strand und mediterraner Lebensfreude. Vibo Valentia mit seiner Costa degli Dei hat sich unter Kennern längst zu einem Geheimtipp gemausert. Lassen auch Sie hier die Seele baumeln und erleben Kalabrien in seinen allerschönsten Facetten.

Vibo Valentia ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im südlichen Teil der Region Kalabrien. Die Schönheiten der Costa degli Dei, der sogenannten «Küste der Götter», mit bekannten Ortschaften wie Tropea sowie Ricadi und dem Capo Vaticano machen die Gegend zu einem der beliebtesten Reiseziele Süditaliens. Und das nicht ohne Grund. Eine unberührte Natur, paradiesische Strände und die typische, südländische Gastfreundschaft sind Garanten für traumhafte Badeferien.

Flugzeit

2 Stunden

Sommersport
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
SehenswĂĽrdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen