Flug + Hotelfür Best Western Premier Astoria Fr, 29. Jan. - Di, 23. Nov. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Best Western Premier Astoria

Slide 1 of 11
Best Western Premier Astoria, Zagreb1 / 11
Slide 1 of 9
Zagreb1 / 9

Zagreb

Westlich orientiert, modern gestaltet und reich an Sehenswürdigkeiten: Zagreb ist bereit, erobert zu werden, denn die grösste Stadt Kroatiens ist eine ausgezeichnete Wahl für einen Städtetrip oder die wohlverdienten Ferien.

Zagreb ist die Hauptstadt von Kroatien und liegt im Westen des Landes direkt am Fluss Save und rund 27 km von der slowenischen Grenze entfernt. Die Stadt ist als Handels- und Finanzzentrum sowohl regional als auch national von grosser Bedeutung. Das Zentrum Zagrebs weist viele Sehenswürdigkeiten auf, die sich in der Oberstadt («Gornji Grad») und Unterstadt («Donji Grad») aneinanderreihen. Die Kathedrale («Katedrala Uznesenja Blažene Djevice Marije i svetih Stjepana i Ladislava») ist das Wahrzeichen von Zagreb und ihre Geschichte reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Schon aus der Ferne ist sie zu sehen und mit ihren zwei 105 m hohen Türmen und dem vorgelagerten Madonnenbrunnen mit seinen vier goldenen Engeln und der goldenen Marienstatue zurecht eine beeindruckende Sehenswürdigkeit. Die Hauptgeschäftsstrasse «Ilica» führt vom Ban-Jelačić-Platz, Herz der Metropole und beliebter Treffpunkt der Zagreber sowie idealer Ausgangspunkt für jede Sightseeingtour, bis zum Bezirk Vrapče. Sie ist Sitz zahlreicher Geschäfte und Boutiquen, die zum Stöbern und Shoppen einladen. Neben einheimischen Handwerksgeschäften sowie Mode- und Schmuckboutiquen internationaler Marken befinden sich hier auch Restaurants, Bars und Cafés, die perfekt für die kleine oder grosse Stärkung zwischendurch sind. Eine auf den ersten Blick unscheinbare, aber dann doch eindrückliche Attraktion ist die über 120 Jahre alte Standseilbahn «Zagrebačka uspinjača» bzw. «ZET uspinjača» (Strasse «Tomićeva», Nebenstrasse der «Ilica»), die ihre Passagiere auf einer Länge von 66 m in nur 55 Sekunden von der Unterstadt in die Oberstadt bringt und damit einen Weltrekord hält. Die Strecke endet an der Strossmayer-Promenade («Strossmayerovo šetalište»), eine Flaniermeile mit Aussicht auf die Stadt. Von der Oberstadt eröffnet sich ein toller Blick auf Zagreb, die Neustadt «Novi Zagreb» und den Fluss Save. Doch das unumstrittene Highlight der Oberstadt ist der Lotrščak-Turm («Kula Lotrščak»), von dem aus täglich um Punkt 12 Uhr ein Kanonenschuss abgefeuert wird, der weithin zu hören ist. Zu einer Städtereise nach Zagreb gehört auch ein Besuch der gepflegten Parks und Gartenanlagen, allen voran der botanische Garten mit 10.000 Pflanzenarten. Im Umland ist das nördlich gelegene Medvednica-Gebirge («Bärenberg») mit der höchsten Erhebung «Sljeme» (1032 m) ein Top-Ausflugsziel. Einheimische und Besucher nutzen diesen Naturpark zum Erholen und Sport treiben, wie z. B. wandern, schlitteln und Ski fahren. Sehenswert sind hier auch die Veternica-Höhle («Špilja veternica») und die Burg «Medvedgrad» («Bärenstadt») aus dem 13. Jahrhundert.

Zagreb

Ein modernes Stadtbild und eine grüne Natur im Umland: Zagreb ist auf so viele Weisen eine Reise wert, denn hier zeigt sich die kroatische Kultur und Geschichte in all ihren Facetten. Ob Kurzaufenthalt, ausgedehnter Städtetrip oder mehrtägige Ferien, Zagreb bietet für jeden Geschmack ein umfangreiches Angebot.

Zagreb liegt als Hauptstadt Kroatiens im Westen des Landes, rund 27 km von der slowenischen Grenze entfernt. Das Stadtgebiet unterteilt sich in die «Oberstadt» (Gornji Grad) und «Unterstadt» (Donji Grad). Zagreb kann spielend mit den europäischen Grossstädten mithalten und es gibt das ganze Jahr über viel zu sehen und zu unternehmen. Bei der Fülle an Angeboten dürfen bei einer Sightseeingtour diese Schätze jedoch nicht unbesucht bleiben: Kathedrale («Katedrala Uznesenja Blažene Djevice Marije i svetih Stjepana i Ladislava»), Hauptgeschäftsstrasse «Ilica», Ban-Jelačić-Platz, Standseilbahn «Zagrebačka uspinjača». Wer sich für die kroatische Kunst und Kultur interessiert, kommt in den Museen (z. B. «Mimara») und Theatern (z. B. «Hrvatsko Narodno Kazalište» (Kroatisches Nationaltheater mit Opernaufführungen)) voll auf seine Kosten. Wer hingegen die Nacht zum Tag machen möchte, der findet in den Clubs und Bars der Stadt oder bei Livemusik ein musikalisch abwechslungsreiches Angebot. Naturliebhaber sind in den gepflegten und herrlich blühenden Parks sowie Gartenanlagen (z. B. botanischer Garten) der Stadt, an den Ufern des Flusses Save oder im angrenzenden Medvednica-Gebirge bestens aufgehoben. Diese Plätze sind perfekt zum Erholen und Sport treiben (wandern, schlitteln, Ski fahren).

Sommersport
Wandern
Velofahren
Winter​sport
Ski / Snowboard
Schlitteln
Winterwandern
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Natur
Berge
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Shopping
Shopping

Klima

2010 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG