Flug + Hotelfür Mercure Paris Gare Montparnasse So, 14. Aug. - Do, 8. Jun. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Mercure Paris Gare Montparnasse

Mercure Paris Gare Montparnasse, Paris1 / 18
  • Städtereisen
    Stadtzentrum
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
  • Hund willkommen
    Hund willkommen

Ein beliebtes, modernes Stadthotel mit stilvoller Einrichtung und guter Gastronomie. Freuen Sie sich auf einen angenehmen Aufenthalt im künstlerischen Viertel Montparnasse.

Lage

Mitten im schönen Pariser Stadtteil Montparnasse liegt das Mercure Paris Gare Montparnasse direkt an der bekannten Theaterstrasse Rue de la Gaité. In etwa 300 m Entfernung ragt der Tour Montparnasse in den Himmel, in rund 2 km steht das alte Pariser Observatorium. Die berühmten Wahrzeichen der Innenstadt wie der Eiffelturm, der Place de la Concorde und das Musée du Louvre befinden sich knapp 3,5 km entfernt. Die nächste U-Bahn-Station Edgar Quinet liegt in ca. 200 m und der Bahnhof Gare Montparnasse in etwa 300 m Distanz.

Infrastruktur

Das moderne Hotel ist farbenfroh und geschmackvoll eingerichtet und dekoriert. Die Ausstattung beinhaltet einen Empfangsbereich mit Réception, WLAN (gratis); A-la-carte-Restaurant (internationale Küche), Bar; Bibliothek. Garage gegen Gebühr.

Unterkunft

Die grosszügig und modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Föhn; Telefon, Sat.-TV, WLAN (gratis), Minibar, Teekocher, Kaffeemaschine, Mietsafe, Klimaanlage. Zimmerservice.

Mahlzeiten / Getränke

Frühstück.

Anzahl Zimmer / Einheiten

185

Offizielle Kategorie

****

Lage

  • Stadtzentrum

Hotelausstattung

  • A-la-carte Restaurant
  • Hund willkommen
  • Parkplatz
  • WLAN im Zimmer - gratis
  • WLAN in Lobby - gratis
  • Zimmerservice
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen